Nur eine Frage der Liebe



Als Der Junge Fotografiestudent Phillip Den Jahre Lteren Galeristen Christoph Kennenlernt, Wird Aus Sympathie Schnell Freundschaft Doch Eigentlich Ist Da Ein Knistern Zwischen Ihnen, Eine Anziehung, Der Sich Beide Auf Dauer Nicht Entziehen K Nnen Vor Allem Phillip Hat Bedenken Gibt Er Ihrer Ungew Hnlichen Liebe Eine Chance Der Roman Ist Eine Fortsetzung Von Phillips Bilder , Kann Aber Auch Ohne Die Vorgeschichte Gelesen WerdenNur eine Frage der Liebe

J Walther wurde 1977 in der Oberlausitz geboren, wo sie immer noch im Haus ihrer Vorfahren lebt Nach dem Studium der Sozialp dagogik Arbeit mit Suchtkranken und Straff lligen.Seit 2008 erschienen Beitr ge in verschiedenen Anthologien, darunter in zahlreichen Ausgaben von Mein heimliches lesbisches schwules Auge Konkursbuchverlag sowie in der Queer Reihe des Gr enwahnverlages Liebe und andere Schmerzen.Ihr erster Roman Benjamins G rten erschien 2010 im Deb tverlag, 2011 folgte Im Zimmer wird es still B Gm nder Verlag und Phillips Bilder 2013 im Dead soft Verlag Im August 2014 erschien ihr letzter Roman Nur eine Frage der Liebe.Ihrer Sommerleidenschaft fr nte sie mit der Herausgabe der Anthologie Sein sch nster Sommer 2017 J Walther is a German author within the LGBT literature community She was born in 1977 in a rural region of Germany, where she still lives and works as a social worker.Since 2008 her stories have appeared in over 20 anthologies, among them various publications in Mein heimliches lesbisches schwules Auge Konkursverlag , as well as anthologies for the mdr literature prize in 2011.The first novel Benjamins G rten was published in Deb tverlag , followed by As Silence Fills the Room B Gm nder Verlag in 2011 and Phillips Bilder in 2013 by Dead soft Verlag The latest book Nur eine Frage der Liebe in 2014 was self published As Silence Fills the Room is the first translation of her books, published in July 2016, others will follow.

!!> KINDLE ❥ Nur eine Frage der Liebe ❆ Author J. Walther – E17streets4all.co.uk
  • Paperback
  • 232 pages
  • Nur eine Frage der Liebe
  • J. Walther
  • German
  • 11 October 2019

10 thoughts on “Nur eine Frage der Liebe

  1. says:

    4 Nun endlich komme ich dazu die noch f llige Buchbeschreibung von Nur eine Frage der Liebe zu schreiben Dabei war dies das erste der B cher aus dieser Reihe, das ich gelesen habe Nur eine Frage der Liebe ist in einem komplett anderen Stil geschrieben als die beiden anderen B cher Benjamins G rten und Phillips Bilder Philipp ja, der aus Phillips Bilder lebt nun, zwei Jahre sp ter, in Berlin und trifft hierbei auf den wesentlich lteren Galeristen Christoph Die Geschichte beschreibt 4 Nun endlich komme ich dazu die noch f llige Buchbeschreibung von Nur eine Frage der Liebe zu schreiben Dabei war dies das erste der B cher aus dieser Reihe, das ich gelesen habe Nur eine Frage der Liebe ist in einem komplett anderen Stil geschrieben als die beiden anderen B cher Benjamins G rten und Phillips Bilder Philipp ja, der aus Phillips Bilder lebt nun, zwei Jahre sp ter, in Berlin und trifft hierbei auf den wesentlich lteren Galeristen Christoph Die Geschichte beschreibt den nicht immer einfachen Weg der beiden, bis sie endlich zueinander stehen k nnen, wobei sich Phillip noch viel schwerer mit dem Altersunterschied tut, als Christoph.Jeder von uns hat sich sicherlich schon einmal Gedanken dar ber gemacht, wie es w re, wenn man einen wesentlich lteren oder auch j ngeren Partner an seiner Seite h tte J Walther zeigt einem hier mit viel Gef hl eine M glichkeit dessen auf Phillip selbst kann sich emotional noch nicht wirklich von Seth l sen, hier hilft nur eine Reise in die alte Heimat und ein sich stellen mit seiner Vergangenheit Christoph hingegen hat gro e Bedenken, ob er denn diesen viel j ngeren Mann w rde halten k nnen.Beide haben aber sehr gute Freunde, die ihnen durch diese nicht ganz einfache Zeit helfen.J Walther hat es wieder geschafft, bei mir eine emotionale Verbindung zu den Protagonisten zu erzeugen Nicht nur die Hauptdarsteller Phillip und Christoph schafften es in mein Herz, nein auch Eva und Anna erreichten mich Eva als Transfrau sogar so sehr, dass ich gerne noch mehr ber sie gelesen h tte In einer sparsamen Version erz hlt J Walther nebenher die sich anbahnende Verbindung zwischen den beiden Frauen Sie gibt einem aber nie das Gef hl, hier nur eine L cke f llen zu wollen, nein die Verkn pfung mit Phillip und Christoph passt und ergibt eine runde Geschichte.Ich lese die B cher von J Walther wahnsinnig gerne Sie hat das Talent dem Leser eine emotionale Bindung mit den Protagonisten zu geben Man liest das Buch und f hlt mit Freunden Ich habe mir w hrend des Lesens des fteren Gedanken gemacht, wie ich in der jeweiligen Situation reagiert h tte egal ob emotional oder verbal, dies schaffen nicht viele Autoren.Ich bin gespannt darauf, was J Walther demn chst einfallen wird, hier jedoch darf ich eine liebevolle Leseempfehlung aussprechen

  2. says:

    Benjamins G rten Phillips Bilder Nur eine Frage der LiebeWorum gehts Erinnert Ihr Euch noch an Phillip, der in Benjamins Garten eine Auszeit genommen, ber sein Leben nachgedacht und sich in den geheimnisvollen Seth verknallt hatte Das ist jetzt zwei Jahre her Phillip wohnt inzwischen in einer kleinen Studentenbude in Berlin und wie nicht anders zu erwarten war, studiert er Fotografie Als er nach M glichkeiten f r eine Ausstellung sucht, trifft er den Galeristen Christoph Die be Benjamins G rten Phillips Bilder Nur eine Frage der LiebeWorum gehts Erinnert Ihr Euch noch an Phillip, der in Benjamins Garten eine Auszeit genommen, ber sein Leben nachgedacht und sich in den geheimnisvollen Seth verknallt hatte Das ist jetzt zwei Jahre her Phillip wohnt inzwischen in einer kleinen Studentenbude in Berlin und wie nicht anders zu erwarten war, studiert er Fotografie Als er nach M glichkeiten f r eine Ausstellung sucht, trifft er den Galeristen Christoph Die beiden sind sich auf Anhieb sympathisch, mehr noch, sie f hlen sich zueinander hingezogen Dass Christoph 26 Jahre lter ist als Phillip, ist allerdings ein Problem Bei aller wachsenden Offenheit f r Homosexualit t ist die gesellschaftliche Konvention hinsichtlich des Altersunterschiedes von Paaren noch ungebrochen Das bekommen die beiden M nner zu sp ren, von Freunden, von Ex Freunden, von der Familie und von v llig Fremden Aber auch sie selbst sind davor nicht gefeit Der gesellschaftliche Druck ist gro und die Frage, ob ihre Liebesbeziehung gut und richtig f r sie beide ist, nagt an ihnen.Und wie wars Mit Nur eine Frage der Liebe schreibt Jana Walther bereits die zweite Fortsetzung zu ihrem empfehlenswerten Deb troman Benjamins G rten Im zweiten Band mit dem Titel Phillips Bilder lernten wir Phillip und seine Leidenschaft f r die Fotografie kennen Daran kn pft die Autorin nun an und entwickelt die Figur weiter.Dass die meisten handelnden Personen schwul oder lesbisch sind, ist gar kein gro es Thema mehr Die Probleme, die diese Lebensart mit sich bringt, f llen ganze Regalw nde voller B cher Jana Walther schreibt dar ber hinaus In diesem Buch thematisiert sie Transgender und die Beziehung eines jungen zu einem deutlich lteren Mann W hrend Christoph die Verliebtheit zu genie en versucht und gleichzeitig stets ihren Verlust bef rchtet, ist Phillip die Beziehung oftmals peinlich Sein neuerliches Coming Out verlangt ihm viel ab Dabei ist er nicht minder verliebt als sein gut aussehender, intelligenter, wohlhabender aber eben lterer Freund Er stolpert von einem Outing ins n chste, Schritt f r Schritt erkl rt er sich seinen Freunden, seinem Ex Freund und immer wieder auch sich selbst Auch am Ende, als das ungleiche Paar eine der schwierigsten H rden genommen hat, ist f r mich als Leser noch l ngst nicht alles durchgestanden, die Beziehung der beiden M nner noch nicht stabil und nach wie vor bedroht Das macht deutlich, wie besonders schwierig sie ist Dabei sollte doch eigentlich alles das ist sicher die wichtigste Botschaft dieser Geschichte nur eine Frage der Liebe sein, welcher Art auch immer.Phillip und Christoph lieben sich, ebenso wie die lesbische Anna und die Transfrau Eva Die Beziehung dieser beiden wird brigens durch das ganze Buch hindurch immer wieder thematisiert, sie entwickelt sich zaghaft Sie ist sogar noch viel ungew hnlicher als die von Phillip und Christoph ich meine, eine Frau, die auf Frauen steht, geht eine Liebesbeziehung mit einem Mann ein, der auf M nner steht und zur Frau wurde Genial, auch wenn mir da ein bisschen schwindelig wird.Dass wir in diesem Buch die G rten, H ngematten und alten Fabrikgeb ude auf dem Land hinter uns lassen, um nach Berlin zu gehen, funktioniert erstaunlicherweise bestens An den Vorg ngern gefiel mir die Unbeschwertheit, die Ruhe und die Naturverbundenheit In sch ner Kulisse durften sich die Figuren und ihre Geschichten entfalten, ohne von au en gest rt zu werden Wer h tte gedacht, dass das fast genauso auch in einer Metropole wie Berlin funktioniert Die Autorin beschr nkt die Geschichte auf einen relativ eingegrenzten Raum Auch der Personenkreis, mit dem wir es zu tun bekommen, ist nicht viel gr er als im letzten Band Und trotzdem wirkt die Geschichte gleich urbaner, man f hlt sich nicht mehr ganz so unbehelligt und unglaublich l ngst nicht so anonym wie zuvor Das ist doch gegen jedes Klischee.Was mich an der Geschichte st rt, ist wer h tte das gedacht der Sex Ich mag es ja, wenn ein bisschen W rze ins Spiel gebracht wird, es darf auch gern kribbeln und so Aber hier fand ich die Sexszenen an manchen Stellen unangenehm und ich h tte mir einen sparsameren Einsatz gew nscht Die expliziten Beschreibungen, die ich in manchen B chern durchaus zu sch tzen wei , h tte ich hier keinesfalls vermisst Die Geschichte tr gt sich auch ohne sie und wird nicht langweilig.Das Layout des Buches und ich beschr nke mich da zun chst auf das eBook ist unauff llig und st rt nicht beim Lesen Die Coverabbildung steht in direktem Bezug zur Geschichte, wir erkennen Phillip und Christoph auf einem abstrakten Hintergrund, der an ein lgem lde erinnert Hier h tte es mutiger sein d rfen Die beiden Hauptfiguren sind v llig unabh ngig voneinander, aber nicht miteinander abgebildet Die besondere Beziehung, das Sch ne an ihrer Liebe, ja gar die Liebe als solche, wird auf dem Aush ngeschild des Buches nicht transportiert Nur eine Frage der Liebe ist ein empfehlenswerter Roman mit einer anst ndigen L nge, einem roten Faden und viel Gef hl Er lenkt den Blick des Lesers mal in eine etwas ungewohnte Richtung Das Erz hltempo ist sehr angenehm, die Geschichte kommt gut voran und l sst den Figuren trotzdem Raum zur Entwicklung.Als begeisterter Leser der beiden Vorg nger war dieses Buch f r mich ein Muss, und auch jedem anderen kann ich die Geschichte durchaus ans Herz legen

  3. says:

    This was a sweet read The characters were likable. the storyline was interesting and while there were a couple editing issues it didn t bother me much I enjoyed the older man. younger guy storyline also. those can be fun reads and this one made me smile i am glad i got to review it

  4. says:

    I voluntarily received an advanced copy of this book Actual Rating 3.5A young older romance who share a love of the arts and is set in Berlin I will say there were some slight errors in the translations but it does not take away from the story Phillip is a young photographer who has some kind of relationship with a guy from his home town He is not sure what he really wants when he finds himself attracted to the gallery owner, Christopher Chris has just been left by his former lover and is I voluntarily received an advanced copy of this book Actual Rating 3.5A young older romance who share a love of the arts and is set in Berlin I will say there were some slight errors in the translations but it does not take away from the story Phillip is a young photographer who has some kind of relationship with a guy from his home town He is not sure what he really wants when he finds himself attracted to the gallery owner, Christopher Chris has just been left by his former lover and is instantly drawn to Phillip when they meet After forming a friendship with each other, and seeing mutual friends form their own relationship Eva and Anna have their own story that has already been translated , Christopher gives into desire and Phillip does as well, there is a moment of happiness But the reality of the age difference and Phillip s uncertainty of his feelings for Chris lead for Phillip to fall in bed with his friend who he was gonna break up with Phillip and Chris then seem to stay as only friends but the desire between still remains that lead to friends with benefits However, Christopher has some suitors for his attention that lead Philip to become jealous and possessive forcing the situation in whether they can have a real relationship between them I liked the ending because it did not deal with their relationship but rather Philip was able to draw strength from Chris, as what a real relationship is, to finally deal with the loss of his mother from 3 years ago I voluntarily received an advanced copy of this book

  5. says:

    Good story with likable and realistic characters but the story I think got a little lost in translation.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *